Sachkundeseminare

Die ROTHENBERGER Sachkundeseminare und Themenschulungen richten sich an unsere Handelspartner, Fachhandwerker und Berufsschulklassen des SHK-Handwerks sowie an Handwerkskammern und Innungen sowie Berufs- und Technologiezentren.

Qualifizierte Weiterbildung mit ROTHENBERGER

Unsere erfahrenen Schulungsexperten vermitteln notwendiges Fachwissen rund um Trinkwasser, Heizungsinstallationen, Kälte- und Klimatechnik und den sachgerechten Umgang mit ROTHENBERGER Werkzeugen. In allen Schulungen wird auf die praktische Anwendung Wert gelegt. So prägt sich nicht nur Wissen besser ein, sondern Sie können das, was Sie gelernt haben, in Ihrem Arbeitsalltag besser umsetzen. Ganz nebenbei erfahren Sie viele Tipps und Tricks von anderen Schulungsteilnehmern und können sich unter Fachkollegen austauschen.

Die Sachkundeseminare finden in unseren Schulungsräumen im TEC-Center in Kelkheim-Fischbach oder direkt bei unseren Handels- und Kooperationspartnern an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland statt – auch in Ihrer Nähe. Richten Sie Ihre Anfrage einfach an training@rothenberger.com.

Gerne stellen wir Ihnen auch unsere Schulungsräume zur Verfügung. Schulungen für Innungsmitglieder sind auf Anfrage zu Sonderkonditionen möglich.

Diese Schulungen finden regelmäßig statt:

Sachkundeseminare im Bereich Kälte-Klima-Technik

  • „Großer Kälteschein“ Sachkunde Kategorie I gemäß DUV EU 2015/2067, ChemKlimaschutzV
  • „Kleiner Kälteschein“ Sachkunde Kategorie II gemäß DUV EU 2015/2067, ChemKlimaschutzV
  • Aufbauseminar Sachkunde Kat.I „für Sachkunde Kat.II  Zertifikats-Besitzer“ gemäß ChemKlimaschutzV nach Verordnung EU 2015/2067****

Themen-Schulungen mit ROTHENBERGER Werkzeugen

  •     Kernbohrtechnik in Theorie und Praxis
  •     Umgang mit Mess- und Prüfgeräten
  •     Spültechnik und Rohrreinigung
  •     Inspektions- und Kameratechnik

Ihr Thema ist nicht dabei?

Gerne vereinbaren wir eine individuelle Schulung mit Ihnen – melden Sie sich einfach unter training@rothenberger.com

Teilnahmebedingungen

Sie möchten an einem Seminar teilnehmen? Dann müssen Sie lediglich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen erfüllen:
"Großer Kälteschein" Sachkunde Kat. I gemäß DUV EU 2015/2067, ChemKlimaschutzV
  • Gesellenprüfung in einem Versorgungstechnik-, Elektro- oder Metallberuf (Kopie des Gesellenbriefes)
  • Kopie des Personalausweises oder Reisepasses
  • Mindestens 2-jährige Berufspraxis in der Kälte-Klimatechnik (schriftlicher Praxis-Nachweis des Arbeitgebers)