Alle Anwender der Diamant-Bohrtechnik sollten immer den Kupferring bei Gewindeanschluss 1.1/4" UNC zwischen Antriebswelle und Bohrmotor legen. Hierdurch können Sie leichter die Bohrkrone lösen, gleichen Unebenheiten aus und verhindern dadurch hohe Reparaturkosten durch Kaltverschweißen.

Choosen variant:Copper ring 1.1/4"
Article number:FF35190
  • Ausgleich von Unebenheiten zwischen Motoranschluss und Bohrkrone nur bei Gewindeanschluss 1.1/4" UNC
  • Leichtes Lösen verhindert Festsitzen der Bohrkrone auf der Antriebswelle
  • Hohe Reparaturkosten durch Kaltverschweißen werden verhindert
  • Copper ring 1.1/4"