ROTHENBERGER stärkt Entwicklung von Kunststoffrohrschweißmaschinen

Forschung, Entwicklung und Fertigung am Hauptsitz / zweite Fertigung in China

Kunststoffrohrschweißmaschinen der ROWELD S-Serie des Herstellers ROTHENBERGER werden nunmehr am Hauptsitz des Unternehmens in Kelkheim im Taunus entwickelt und gefertigt. Dieses Geschäftsfeld ist aus dem vorherigen Standort in Hessisch Lichtenau nach Kelkheim umgezogen. Damit ist eine gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsabteilung für die Rohrwerkzeuge und Rohrbearbeitungsgeräte sowie die Kunststoffrohrschweißmaschinen entstanden. Ein zweiter unternehmenseigener Fertigungs¬standort befindet sich in China. Dort werden Kunststoffrohrschweißmaschinen vorwiegend für sich entwickelnde Länder und preissensible Regionen hergestellt. Auf der K-Messe in Düsseldorf finden Interessierte den Hersteller vom 16. bis zum 23. Oktober 2019 in Halle 11, Stand G48. 

Mehr erfahren